Schweiz

In der Schweiz ist das Rettungswesen ebenfalls Angelegenheit der Kantone. Es bestehen daher 26 verschiedene regionale Regulierungen. 

Durch Bundesverfassung und Bundesgesetze geregelt sind jedoch  die Vergabe der Notrufnummer (Rettungsdienst 144), die Berufsausbildung der medizinischen Fachkräfte (z.B. Dipl. Rettungssanitäter HF) sowie die Normierung der Rettungsmittel. Ebenfalls kantonübergreifend geregelt ist der Bevölkerungsschutz in Notfall- und Katastrophensituationen und der Koordinierte Sanitätsdienst (KSD) / Service sanitaire coordonné (SSC) mit ihrer Geschäftsstelle in Ittigen.